Lok-Daten

Lok/Triebfahrzeug-Daten

31.12.2002
Logo
  691     DB AG   Logo Bahnverwaltung
  CargoSprinter     DB AG   Logo Bahnverwaltung
691
BenennungWertEinheit
max. v120km/h
Leistung4x265kW
Dienstgewicht113t
Kraftstoffvorrat2x940l
Baujahr1997 

Nach den am 10. Oktober 1996 ausgelieferten CargoSprintern 690 der Firma Windhoff folgten im Februar 1997 drei weitere der Firma Talbot/Bombardier. Bei diesen sind drei Containertragwagen mittels Jakobsdrehgestellen zu einer Einheit gekuppelt, die mit den zwei Triebköpfen gekoppelt werden. Die Triebköpfe besitzen jeweils ein schmales Führerhaus mit automatischer Mittelpufferkupplung und werden von jeweils zwei 265 kW-Volvo-Motoren über ein Fünfgang-Automatikgetriebe mit Retarder angetrieben. Die Bremsausrüstung besteht aus zwei Knorr-Scheibenbremsen je Achse. Bis zu sechs CargoSprinter können im Zugverband als Einheit fahren. Aufgrund des derzeitigen Desinteresses der DB AG am Güterverkehr abseits weniger Großkunden stehen die CargoSprinter seit September 1999 abgestellt in Osnabrück.

Nummern: 
DB AG691 001-003, 501-503

Kommentare:

1  PANTALEON ( jypantaleon@hotmail.com ) schrieb hierzu: Datum: 2008-03-10
Hello,

The plan is not the 691, but the 690 ! Do you have 691 plan and if it\'s ok, con you give me ?

Thank\'s, JYP
 

Diese Seite wurde zusammengestellt von Christian Lindecke
URL: http://.../o_tdaus.php?tdnr=2107 (H1)